Loading
Unterberger Beteiligungs GmbH

Kraftstoffverbrauch (komb.): 14,9 l/100km; CO2 Emission (komb.): 340 g/km; Energieeffizienzklasse: G; *

Kraftstoffverbrauch (komb.): 14,9 l/100km; CO2 Emission (komb.): 340 g/km; Energieeffizienzklasse: G; *

Ferrari 488 Pista

Der extreme Stil des Ferrari 488 Pista, unter Federführung des Ferrari Design Centre, zielt auf den absolut sportlichen Charakter des Fahrzeugs ab. Er kombiniert die klare Linie des 488 GTB mit den hoch geschätzten Racingelementen und der Funktionalität der Modelle 488 GTE und 488 Challenge. Dabei bleibt er allen Stilelementen von Ferrari treu.


Kraftstoffverbrauch *

kombiniert: 14,9 l/100km
innerorts: 21,4 l/100km
außerorts: 11,1 l/100km

CO2 Emission *

kombiniert: 340 g/km

Effizienzklasse *

G

Energieeffizienzklasse G

Sportlichkeit pur im Ferrari-Stil.

Sportlichkeit pur im Ferrari-Stil.

Die Designer des Ferrari Design Center konnten innovative Elemente wie den aerodynamisohen S-Duct-Kanal an der Front nutzen, um die Frontpartie des Fahrzeugs optisch zu verkürzen und so einen originellen Cantilever-Flügeleffekt zu erzeugen. Das schwarze, omegaförmige Profil der Frontstoßfänger und der seitlichen Flicks spielen auf den aerodynamisohen Unterboden des 488 GTE an.

Fahrzeugbestand

Entdecken Sie unsere exklusive Fahrzeugauswahl oder generieren Sie sich Ihre individuelle Suchanfrage.

Fahrzeuge Fahrzeuge

Ultraleichtes Interieur.

Ultraleichtes Interieur.

Der Innenraum wird ganz klar vom Racing-Charakter dominiert. Er beschränkt sich auf das Essentielle. Zum Einsatz kommen hauptsächlich leichte technische und edle Materialien, wie beispielsweise Kohlenstofffaser und Alcantaraleder‚ die perfekt mit der Handwerkskunst und der typischen Rafinesse der Fahrgasträume von Ferrari harmonieren.


Leistung schreibt die Geschichte neu.

Leistung schreibt die Geschichte neu.

Der Ferrari 488 Pista bringt eine Leistung von 720 PS bei 8000 Umdrehungen/Minute mit den besten Leistungsmerkmalen seiner Klasse (185 PS/l) auf die Straße. Das maximale Drehmoment wurde in allen Drehzahlbereichen auf 770 Nm Spitze gesteigert (+10 Nm im Vergleich zum 488 GTB). Der Antriebsstrang ist der stärkste V8 in der Geschichte von Ferrari, und die extreme Weiterentwicklung des Turbomotors, der in den Jahren 2016 und 2017 in Folge mit dem Titel „Engine of the Year“ ausgezeichnet wurde.

Multimedia

Ein einzigartiger und unverwechselbarer Sound.

Ein einzigartiger und unverwechselbarer Sound.

Die Steigerung um 50 PS im Vergleich zum Motor des 488 GTB stellt darüber hinaus für alle Sonderversionen von Ferrari den größten Leistungsanstieg zum “Grundfahrzeug” dar: gut 115 PS mehr im Vergleich zum Vorgängermodell, dem 458 Speciale. Sein neuer V8 dient nicht nur als Referenz für Turbomotoren, sondern für alle Triebwerke. Die Herausforderung bei der Entwicklung der sportlicheren Version des 488 GTB gestaltete sich wesentlich komplexer: einen besseren Motor zu erschaffen als den bereits besten Motor der Welt. Um diese Herausforderung zu meistern, waren zahlreiche Experimente mit innovativen Lösungen erforderlich. Hierzu schöpften wir aus unseren erfolgreichen Erfahrungen des Motorsports. Im Ergebnis besteht der Motor des Ferrari 488 Pista im Gegensatz zu dem des 488 GTB zu mehr als 50% aus spezifischen Komponenten.


Ein extrem sportliches Fahrgefühl.

Ein extrem sportliches Fahrgefühl.

Spezielle Ventile und Federn sorgen gemeinsam mit dem neuen Nockenwellenprofil für einen aggressiveren Rennsportcharakter des Motors. Kolben und Zylinderköpfe wurden verstärkt, um größeren Lasten zu widerstehen (bis 10% Druck pro Kammer). Die Reibung im Motorinneren wurde besonders sorgfältig behandelt. Hier kamen beispielsweise Stifte mit DLC-Beschiohtung zum Einsatz. Der Motor des Ferrari 488 Pista profitiert außerdem von allen  Maßnahmen zur Gewichtsreduzierung, die bereits in den Challenge eingeflossen waren. Daher ist er um 18 kg leichter als der des 488 GTB.

Kontaktformular

Standort

Persönliche Angaben

Ihre Nachricht

Datenschutz **