Loading
Unterberger Beteiligungs GmbH
BMW
BMW Motorrad
MINI
Jaguar
Land Rover
Volvo Service
Hyundai
Mitsubishi
Mazda
Ferrari

Das neue BMW M8 Competition Coupé und das M8 Competition Cabrio

Die neuen Modelle schöpfen die Kraft für ihre herausragenden Performance-Eigenschaften aus dem stärksten jemals für Automobile der BMW M GmbH entwickelten Motor.

 

Eigenständiges Design als Ausdruck von Dynamik und Exklusivität.

Zur exklusiven Ausstrahlung der neuen BMW M8 Modelle tragen modellspezifische Designmerkmale bei, die sich an den funktionalen Erfordernissen von Hochleistungs-Sportwagen orientieren. Große Lufteinlässe und die BMW Niere mit M typischen Doppelstäben an der Front, besonders breit ausgestellte vordere Radhäuser, die M Kiemen auf den Seitenwänden, aerodynamisch optimierte Außenspiegel, ein Heckspoiler und eine Heckschürze mit farblich abgesetzten Diffusor-Elementen bringen das dynamische Potenzial und den exklusiven Status der High-Performance-Modelle zum Ausdruck. Optional wird ein M Carbon Exterieur Paket angeboten.

 

Konstruktion und Abstimmung der modellspezifischen Fahrwerkstechnik orientieren sich an den besonderen Anforderungen beim Einsatz auf der Rennstrecke. Zu den Besonderheiten gehört ein neu entwickeltes integriertes Bremssystem, das in seiner M spezifischen Ausführung die Darstellung zweier unterschiedlicher Bremspedal-Kennlinien ermöglicht.

 

Ihre Weltpremiere feiern die neuen Top-Modelle der BMW M GmbH auf der BMW Group #NextGen, die vom 25. bis 27. Juni 2019 in der BMW Welt in München stattfindet.

 
Das neue BMW M8 Competition Coupé und das M8 Competition Cabrio

BMW M8 Competition Coupé: Kraftstoffverbrauch (komb.): 10,6 – 10,5  l/100 km; CO2-Emissionen (komb.): 242 – 238 g/km;

BMW M8 Competition Cabriolet : Kraftstoffverbrauch (komb.): 10,8 – 10,6  l/100 km; CO2-Emissionen (komb.): 246 – 241 g/km; *

Energieeffizienzklasse B