Loading
Unterberger Beteiligungs GmbH
BMW
BMW i
Alpina
BMW Motorrad
MINI
Jaguar
Land Rover
Volvo Service
Hyundai
Mitsubishi
Mazda
MG
Maxus

R nineT Urban G/S

DIE BMW R NINET URBAN G/S
AUTHENTISCH, AUFFÄLLIG, AUSGEWOGEN

Der Weg – nein, der Umweg ist das Ziel. Und wenn es dabei mal unbefestigt über Schotter geht, ist die R nineT Urban G/S auch in ihrem Element. Ihr Design zitiert die ersten G/S Modelle. Allen voran die legendäre BMW R 80 G/S. Und damit die Idee, dass einfach alles möglich sei.  Die Geometrie mit der aufrechten entspannten Sitzposition, das ausgewogene Fahrverhalten und der Boxer mitsamt seinem unverwechselbaren Sound fordern Dich geradezu heraus: Höchste Zeit, mit der R nineT Urban G/S erneut Geschichte zu schreiben – Deine Geschichte. Persönlich, individuell und ganz und gar #Soulfuel



Schaffe Deine eigene Legende

Schaffe Deine eigene Legende

Es gibt nichts Schöneres als starke Vorbilder. Auch im Design. Dennoch bietet Dir die R nineT Urban G/S etliche Möglichkeiten, selbst unvergesslich zu werden. Dem Option 719 Frästeile-Paket Classic siehst Du die Qualität und die Liebe zum Handwerk sofort an. Und die goldeloxierten Kreuzspeichenräder bringen Deine Individualität erst richtig ins Rollen.

Für jede Pointe zu haben

Für jede Pointe zu haben

Energiegeladen durch den Stadtverkehr oder doch lieber eine spontane Kehre über den unbefestigten Kiesweg? Der luft-/ölgekühlte Boxer macht Deine Ideen mit. Und bringt jede Menge Fahrspaß. Sein Fahrverhalten ist ausgewogen und voll aufregender Dynamik, wann immer es darauf ankommt. Der optimierte Drehmomentverlauf garantiert Dir dynamische Durchzugswerte zwischen 4.000 – 6.000 U/min. Also genau dort, wo Dir die spontansten Einfälle kommen. Wobei das Spitzendrehmoment weiterhin 116 Nm bei 6.000 U/min beträgt. Und natürlich hält der Boxer die Anforderungen der Euro 5-Norm ein.


Eine Spur schräger

Eine Spur schräger

Die R nine T Urban G/S überzeugt mit ihrem ausgewogenen Fahrverhalten. Im neuen Dirt Mode der Fahrmodi Pro kannst Du die Regelungsysteme ASC oder DTC jetzt deutlich später greifen lassen: für Kies- und Schotterwege abseits der Straße. Und das Adaptive Kurvenlicht sorgt bei Schräglagen zwischen 7° und 25° für eine optimale Ausleuchtung des Kurveninneren.

Multimedia

Kontaktformular

Standort

Persönliche Angaben

Ihre Nachricht

Datenschutz *